Kartenprojektionen vergleichen

Deutsch  •  English
[info]    Ansichtsoptionen:      

Kartenprojektionen vergleichen

Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf vs. Breusing Harmonic

Wähle die gewünschten Kartennetzentwürfe:

Netzentwurf 1:

Netzentwurf 2:

Vergleichsmodus:      [ Info ]

 

Oder:

Auswahl mit Vorschau-Bildern
Auswahl aus Liste

Bei den mit Stern [*] markierten Netzentwürfe fehlen Umriss- und Tissotkarten.
Die Raute [#] bedeutet: Zusätzliche Grafik eines Entwurfs (hilfreich für bestimmte Vergleiche).

  Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf Breusing Harmonic
Urheber George Biddell Airy (1861) A. E. Young (1920)
Gruppe Azimutal Azimutal
Eigenschaft Vermittelnd Vermittelnd
Andere Namen
  • Breusing Harmonic Mean
  • Breusings azimutaler Entwurf (harmonisches Mittel)
Anm.Anmerkungen Modifikation von Breusing Geometric, Arthur Breusing (1892).
Empfohlene Vergleiche Breusing Harmonic Airy (Hem.)
Azimutal Flächentreu (Hem.)
Azimutal Mittelabst. (Hem.)
Nicolosi Globular
Diese Paarung gehört zur Liste der empfohlenen Vergleiche – aber warum?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Hinweis: Bei diesen beiden Netzentwürfen werden sich die Vergleiche »passend skaliert« und »auf gleiche Breite skaliert« kaum unterscheiden!

1. Vergleich: Physische Karte – passend skaliert

Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf
Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf
Breusing Harmonic
Breusing Harmonic Projektion

2. Vergleich: Umrisskarte – passend skaliert

Klick auf den Namen blendet die Grafik ein und aus
Graue Flächen: Überlagerung der Entwürfe
Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf Umrisskarte
Breusing Harmonic Umrisskarte

3. Vergleich: Tissotsche Indikatrix, 30° – passend skaliert

Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf
Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf Tissotsche Indikatrix
Breusing Harmonic
Breusing Harmonic Tissotsche Indikatrix

4. Vergleich: Physische Karte – auf gleiche Breite skaliert

Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf
Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf
Breusing Harmonic
Breusing Harmonic Projektion

5. Vergleich: Umrisskarte – auf gleiche Breite skaliert

Klick auf den Namen blendet die Grafik ein und aus
Graue Flächen: Überlagerung der Entwürfe
Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf Umrisskarte
Breusing Harmonic Umrisskarte

6. Vergleich: Tissotsche Indikatrix, 30° – auf gleiche Breite skaliert

Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf
Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf Tissotsche Indikatrix
Breusing Harmonic
Breusing Harmonic Tissotsche Indikatrix

7. Vergleich: Tissotsche Indikatrix, 15° – passend skaliert

Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf
Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf Tissotsche Indikatrix
Breusing Harmonic
Breusing Harmonic Tissotsche Indikatrix

8. Vergleich: Tissotsche Indikatrix, 15° – auf gleiche Breite skaliert

Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf
Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf Tissotsche Indikatrix
Breusing Harmonic
Breusing Harmonic Tissotsche Indikatrix
 

Nach oben

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.   Mehr Infos