Kartenprojektionen vergleichen

Deutsch  •  English
[info]    Ansichtsoptionen:      

Feedback

Für Kommentare, Fragen, Vorschläge und Kritik jeglicher Art schreibe eine E-Mail an:

… ODER:

Kommentar auf dieser Website hinterlassen

Verschiedene Seiten (z.B. die Artikel über Grundwissen oder Ausgewählte Projektionen) bieten Funktionen für Kommentare direkt zum jeweiligen Thema.
Generelle Kommentare zur Website kartenprojektionen.de kannst Du hier hinterlassen:

Kommentare

2 Kommentare
Es gibt weitere Kommentare in der englischen Version.

Verbleibende Zeichen: 1889
  
X Icon

Die folgenden vier Felder auf keinen Fall ausfüllen!

Ronald

Sehr geehrter Herr Jung, Sie haben wirklich ein tolles Projekt auf die Beine gestellt, herzlichen Dank dafür!

Mich persönlich interessieren vor allem flächentreue Kartennetzentwürfe mit möglichst kleinen Winkelverzerrungen; dabei fallen natürlich vor allem zerlappte Netze (etwa der McBryde P3, der hier leider noch nicht dargestellt ist) und Ikosaeder-Projektionen auf.

Könnten Sie dazu eine eigene Reihe erstellen?

Besten Gruß

Ronald
So, 17.12.2017, 13:11 Uhr MEZ   –    Eine Antwort

Tobias Jung

Hallo,

freut mich, dass Ihnen die Website gefällt! :-)

Den unterbrochenen McBryde P3 habe ich damals weggelassen, um nicht zu viele Varianten eines einzigen Urhebers darzustellen. Aber angesichts der Tatsache, dass ich mittlerweile über 20 Wagner-Variationen auf der Site habe, kann ich bei McBryde wohl auch nachlegen… Anders gesagt: Der zerlappte P3 wird demnächst nachgereicht.

Die Ikosaeder-Projektionen sind ein Problem: Ich hätte sie gerne schon längst aufgenommen. Leider verfüge ich über keine Software, welche Grafiken mit diesen Projektionen erzeugen kann; es ist mir also schon mal nicht möglich, sie in der gleichen Ausstattung wie alle anderen Projektionen zu präsentieren (also mit tissotscher Indikatrix, Silhouette-Darstellung usw).
Ich plane allerdings, in absehbarer Zukunft einen Blog-Eintrag über »die fehlenden Projektionen« zu schreiben, in dem ich diese Entwürfe aufliste – soweit frei verfügbare Grafiken zur Verfügung stehen. Schon in Arbeit ist etwas über die AuthaGraph-Weltkarte – und ich kann schon einmal vorausschicken, dass ich sie etwas kritischer sehe als andere Artikel, welche sie mit Lob geradezu überhäufen.

Gruß,
Tobias Jung
So, 17.12.2017, 14:34 Uhr MEZ
Verbleibende Zeichen: 1889
  
X Icon

Die folgenden vier Felder auf keinen Fall ausfüllen!

flojo

Wow! Gibt es auch ein Beispiel einer Dymaxion-Projektion auf dieser Seite? Und die Authagraph-Projektion?
Fr, 19.1.2018, 06:08 Uhr MEZ   –    Eine Antwort

Tobias Jung

Vielen Dank für den Kommentar!
Leider gilt für Dymaxion und AuthaGraph das, was ich in der Antwort auf den vorhergehenden Kommentar gesagt habe: Ich kann die Grafiken nicht selbst erzeugen; und bei den vorhandenen Darstellungen, die man im Web findet, ist die Lage bzgl. der Urheberrechte etwas unklar.
In diesem Blogpost zeige ich immerhin eine Projektion, die eine gewisse Ähnlichkeit zur AuthaGraph-Karte hat:
https://blog.kartenprojektione…
Fr, 19.1.2018, 11:31 Uhr MEZ
Verbleibende Zeichen: 1889
  
X Icon

Die folgenden vier Felder auf keinen Fall ausfüllen!