Kartenprojektionen vergleichen

Deutsch  •  English
[info]    Ansichtsoptionen:      

Liste der empfehlenswerten Vergleiche

Natürlich sind nicht alle Vergleiche sinnvoll: Warum sollte man Strebe 1995 mit Wagner VII vergleichen? – Die Unterschiede zwischen den beiden Entwürfen sieht man auf den ersten Blick! Andererseits gibt es eine Projektionen, die sich doch sehr ähnlich sehen, so dass man schon genau hingucken muss, um die Unterschiede zu entdecken.

Ich habe also eine Liste von derartigen Paaren von Entwürfen zusammengestellt.
Zusätzlich habe ich einige Paarungen hinzugefügt, die sich zwar nicht so ähnlich sehen; bei denen ich aber einen direkten Vergleich aus dem einen oder anderen Grunde trotzdem interessant finde.

 

Entwurf 1 Entwurf 1 Name Entwurf 2 Entwurf 2 Name Vergleichen Warum?
A4-Projektion Ciric I Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich.
A4-Projektion Dedistort Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Dedistort ist eine Kreuzung aus der A4-Projektion und dem Ciric I.
Airys Minimum-Error-Azimutalentwurf Breusing Harmonic Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Aitoff Hammer Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Aitoff Natural Earth II Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Als Natural Earth II vorgestellt wurde, haben die Urheber ebenfalls diese Paarung gezeigt.
August Epicykloidal Eisenlohr Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich.
Flächentreue Azimutalprojektion Breusing Harmonic Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich.
Mittabstandstreue Azimutalprojektion (äquatorständig) Gott-Mugnolo Azimutal (äquat.) Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich.
Mittabstandstreue Azimutalprojektion (Hemisphären) Breusing Harmonic Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Mittabstandstreue Azimutalprojektion (Hemisphären) Gott-Mugnolo Azimutal (Hemisphären) Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Mittabstandstreue Azimutalprojektion (Hemisphären) Nicolosi Globular Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Baker Dinomic Mercator Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Baker Dinomic ist zwischen 45° Nord und 45° Süd identisch zur Mercatorprojektion. Dies kann man besonders gut in den auf gleiche Breite skalierten Vergleichen sehen.
Behrmann Hufnagel 12 Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Hufnagel 12 ist eine Variation von Behrmann, welche die Verzerrungen vermindert.
Braun Perspektivisch Mercator Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Brauns perspektivischer Zylinderentwurf ist eine bewusste Annäherung an Mercator.
Breusing Harmonic Nicolosi Globular Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
BSAM Zylinderentwurf Toblers Variante 1 von Millers Zylinderentwurf Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
BSAM Zylinderentwurf Gall Stereographisch Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
BSAM entspricht dem Gall mit Schnittparallele auf 30°.
BSAM Zylinderentwurf Urmayevs Zylinderentwurf II Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Canters W13 Ginzburg VI Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Eigentlich nicht sehr ähnlich, aber beides sind polykonische Projektionen mit geringen Verzerrungswerten, also lohnt sich ein Vergleich.
Canters W14 Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Böhms Wagner-Modifikation nähert sich absichtlich an die Formen des Canters W14 an.
Canters W14 Ginzburg V Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Eigentlich nicht sehr ähnlich, aber beides sind polykonische Projektionen mit geringen Verzerrungswerten, also lohnt sich ein Vergleich.
Ciric I Winkel Tripel Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Ciric I basiert auf dem Winkel Tripel.
Ciric I Dedistort Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Dedistort ist eine Kreuzung aus der A4-Projektion und dem Ciric I.
CM Längentreue Kegelprojektion Lamberts flächentreue Kegelprojektion Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Nun… ich fand es einfach recht interessant, eine flächentreue Kegelprojektion mit einer längentreuen in ähnlicher Konfiguration zu vergleichen…
Crasters parabolischer Entwurf Sinusoidal Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Crasters parabolischer Entwurf Putnins P6 Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich.
Denoyer Semi-Elliptical [Wagner-Denoyer I] Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Denoyer Semi-elliptical ist eine der beiden »Mutter-Projektionen« des Wagner-Denoyer.
Denoyer Semi-Elliptical [Wagner-Denoyer II] Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Denoyer Semi-elliptical ist eine der beiden »Mutter-Projektionen« des Wagner-Denoyer.
Eckert I Eckert II Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Es sind die einzigen Projektionen (hier auf der Website) in hexagonaler Form.
Eckert III Wagner VI Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich.
Eckert IV Hufnagel 9 Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Eckert IV Hufnagel 10 Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Eckert IV Wagner IV Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich.
Eckert IV Natural Earth II Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Als Natural Earth II vorgestellt wurde, haben die Urheber ebenfalls diese Paarung gezeigt.
Eckert IV Nell-Hammer modifiziert Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Der modifizierte Nell-Hammer ist als leichter zu errechnende Alternative zum Eckert IV konzipiert.
Eckert V Wagner III Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Eckert V Putnins P′5 Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Eckert VI Wagner I Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Eckert VI Putnins P′4 Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Eckert VI Putnins P′6 Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Eckert-Greifendorff Quartic Authalic Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Eckert-Greifendorff Sinusoidal Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich.
Entfernungsbezogene Weltkarte (Approximation) Wagner VII Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Die entfernungsbezogene Weltkarte ist eine Modifikation des Wagner VII.
Gall-Bomford Gall Stereographisch Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Gall-Bomford ist eine Modifikation des Gall Stereographic.
Gall-Bomford Times Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Beide basieren auf Galls stereographischem Zylinderentwurf.
Gall Isographisch Rektangular, rechteckig (35,6°) Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Es handelt sich um die gleiche Projektion mit unterschiedlichen Schnittparallelen.
Gall Isographisch Rektangular, quadratisch Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Es handelt sich um die gleiche Projektion mit unterschiedlichen Schnittparallelen.
Gall Stereographisch Times Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Times ist eine Modifikation des Gall Stereographic.
Ginzburg VIII Cropped Ginzburg VIII Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Cropped ist eine Modifikation des Ginzburg VIII.
Gott-Mugnolo Azimutal (äquat.) Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Gringorten Peirce Quincunx Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Einander nicht ähnlich, haben sie doch die gleiche ungewöhnliche Aufteilung der Erde.
Hammer Hammer-Cylindrical Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Hammer Cylindrical ist eine Modifikation des Hammer-Entwurfs.
Hufnagel 2 Hufnagel 3 Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Hufnagel 2 Toblers Hyperellipse Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich. Empfehlung: Im Modus »Flache Ozeane« vergleichen.
Hufnagel 3 Toblers Hyperellipse Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich. Empfehlung: Im Modus »Flache Ozeane« vergleichen.
Hufnagel 4 Toblers Hyperellipse Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich. Empfehlung: Im Modus »Flache Ozeane« vergleichen.
Hufnagel 9 Hufnagel 10 Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Kavraisky I Mercator Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Kavraisky I ist zwischen 70° Nord und Süd identisch zu Mercator.
Kavraisky V Mollweide Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Die Unterschiede sind gerade in Polnähe sehr offensichtlich, trotzdem finde ich den direkten Vergleich interessant.
Kavraisky V Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Kavraisky VII Wagner VI Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Die beiden Entwürfe sind mehr oder weniger identisch, haben nur ein unterschiedliches Verhältnis von Höhe zu Breite.
Kharchenko-Shabanova Toblers Variante 2 von Millers Zylinderentwurf Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich.
McBryde-Thomas Flat-Polar Parabolic McBryde-Thomas Flat-Polar Sinusoidal Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Miller Pattersons Zylinderentwurf Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Der Patterson-Entwurf ist von Miller abgeleitet.
Miller Compact Miller Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Compact Miller ist… nun ja, eine kompakte Ableitung des Miller-Entwurfs. ;-)
Mollweide Natural Earth II Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Als Natural Earth II vorgestellt wurde, haben die Urheber ebenfalls diese Paarung gezeigt.
Natural Earth Robinson Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich.
Natural Earth Natural Earth II Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Als Natural Earth II vorgestellt wurde, haben die Urheber ebenfalls diese Paarung gezeigt.
Natural Earth II Robinson Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Als Natural Earth II vorgestellt wurde, haben die Urheber ebenfalls diese Paarung gezeigt.
Natural Earth II Winkel Tripel Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Als Natural Earth II vorgestellt wurde, haben die Urheber ebenfalls diese Paarung gezeigt.
Nell Nell-Hammer Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Nell-Hammer ist eine Ableitung des Nell-Entwurfs.
Pattersons Zylinderentwurf Rektangular, rechteckig (35,6°) Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Um den Kompromiss, der im Patterson-Entwurf ausbalanciert wurde, deutlich aufzuzeigen.
Putnins P′4 Wagner I Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Putnins P′4 Putnins P′6 Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich.
Putnins P′5 Wagner III Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Putnins P6 Sinusoidal Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Quartic Authalic Sinusoidal Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich.
Raisz Armadillo Raisz Armadillo (Südliche Hemisphäre) Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Nur um eine Ansicht von nördlicher und südlicher Hemisphäre des Raisz Armadillo zusammen zu haben.
Robinson Wagner V Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Auf den ersten Blick sehr ähnlich, werden die Unterschiede im direkten Vergleich schnell deutlich. Darüber hinaus ist dies die Paarung, mit der alles anfing – s. Worum geht’s eigentlich?
Strebe 1995 Strebe Asymmetrisch 2011 Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Strebe Asymmetisch 2011 ist eine Modifikation des Strebe 1995.
Toblers Variante 1 von Millers Zylinderentwurf Urmayevs Zylinderentwurf II Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Diese beiden Entwürfe sind nahezu identisch, so dass man ihre Unterschiede eigentlich nur im direkten Vergleich sieht.
Wagner I Wagner II Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Um Wagners graduelle Transformation seiner Entwürfe zu verdeutlichen.
Wagner II Wagner III Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Um Wagners graduelle Transformation seiner Entwürfe zu verdeutlichen.
Wagner III Wagner III 40° Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Um zu zeigen, welche Auswirkungen es hat, eine andere Schnittparallele als den Äquator zu verwenden.
Wagner IV Wagner V Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Um Wagners graduelle Transformation seiner Entwürfe zu verdeutlichen.
Wagner IV [Wagner-Denoyer II] Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Wagner IV ist eine der beiden »Mutter-Projektionen« des Wagner-Denoyer.
Wagner V Wagner VI Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Um Wagners graduelle Transformation seiner Entwürfe zu verdeutlichen.
Wagner VII Wagner VIII Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Um Wagners graduelle Transformation seiner Entwürfe zu verdeutlichen.
Wagner VII [Wagner-Denoyer I] Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Wagner VII ist eine der beiden »Mutter-Projektionen« des Wagner-Denoyer.
Wagner VIII Wagner IX Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Um Wagners graduelle Transformation seiner Entwürfe zu verdeutlichen.
Wagner VIII Wagner-Böhm I Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Um Dr. Böhms Modifikation des Wagner VIII deutlich zu illustrieren.
Wagner IX Wagner IX.i Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Um die Auswirkung von Wagners eigenem Vorschlag, den Entwurf horizontal auf 88% der ursprünglichen Breite zusammenzudrücken, aufzuzeigen.
Wagner IX Winkel Tripel BOPC Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Es gibt zwar deutlich sichtbare Unterschiede, im Großen und Ganzen aber sehr ähnlich.
Wagner IX Wagner IX, Canters Optimierung (Approximation) Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Um die »low-error«-Optimierung mit dem Original zu vergleichen.
Wagner IX.i Winkel Tripel Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Wagner selbst schlug vor, seinen Entwurf IX auf 88% der ursprünglichen Breite zu komprimieren, um sich der äußeren Form des Winkel Tripel anzunähern.
[Wagner-Denoyer I] [Wagner-Denoyer II] Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Um die Unterschiede der beiden Varianten besser herauszuarbeiten.
Winkel Tripel Winkel Tripel Bartholomew Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Um die Auswirkungen von Bartholomews Modifikation des Winkel Tripel deutlich zu zeigen.
Winkel Tripel Winkel Tripel BOPC Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
BOPC ist eine Variante der anderen Projektion.
Winkel Tripel Bartholomew Winkel Tripel BOPC Entwürfe vergleichen Warum diese Paarung?
Warum ist dies eine empfohlene Paarung?
Zwei Varianten derselben »Mutterprojektion«.

Nach oben

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.   Mehr Infos